Künstlerin

Künstlerin

2018_bei_der_Arbeitjpg

Karin Hofer, Schweiz

Skulpturen mit der Kettensäge

"2012 habe ich zum ersten Mal eine Kettensäge in den Händen gehalten und seither bin ich nicht mehr davon losgekommen. Mit dem groben Werkzeug eine filigrane Form aus dem Holz herauszuarbeiten fasziniert mich. Dieses Werkzeug erlaubt eine schnelle und dynamische Arbeitsweise, es ist wie dreidimensionales Skizzieren."

Ausstellungen

2019 "Die Jurierte 19" ARTISCHOCK Verein für Kunstschaffende, jurierte Gruppenausstellung im Höschhuus, CH-8700 Küsnacht

2018  Creativa Zürich, Messestand mit der Künstlervereinigung Rapperswil/Jona KVRJ, Gruppenausstellung
2018  Offene Ateliers am Kulturwochenende in Dürnten
2017  Zu Gast bei Kunst Schwyz, Gruppenausstellung in Siebnen SZ mit der Künstlervereinigung Rapperswil-Jona

2017  Eröffnungsausstellung, Atelier für kreative Arbeiten, Dürnten ZH
2016  Zu Gast bei Metall&Handwerk, Münsingen
2015  Kunst mit der Kettensäge, Einzelausstellung am Moossee, Urtenen - Schönbühl
2015  Zu Gast am Märit im Mai, Gruppenausstellung in Busswil b. Melchnau
2013  Raiffeisenbank Münsingen, erste Holzskulpturen, Einzelausstellung
2001 bis 2010 diverse Einzel- und Gruppenausstellungen, Acrylbildern und Tuscheskizzen

Kurzbiographie

geboren und aufgewachsen in Burgdorf im Emmental, Schweiz

  • Erstberuf als dipl. Schrift- und Reklamegestalterin mit Fähigkeitszeugnis
  • 1998 Handelsdiplom Feusi
  • 2001 - 2006  5 Jahre berufsbegleitendes Studium am Europäischen Shiatsu Institut Basel zur Körpertherapeutin
  • 2010 Höhere Fachprüfung mit eidgenössischem Diplom, Methode Shiatsu
  • 2012 erste Arbeiten mit der Kettensäge
  • 2015 / 2016  verschiedene Kettensägekurse an der Bildhauerschule Scuola di Scultura, CH-6695 Peccia
  • 2017 - 2021  4-jähriges Kunststudium für Bildhauer, Edith Maryon Kunstschule, D–79112 Freiburg 
  • lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin am Zürichsee